Der Erlebnis-Schaustollen

Der Schaustollen, nur wenige Gehminuten vom Museum gelegen, ist für alle Altersgruppen gut zu begehen. Durch sein großzügiges, ebenes Profil (Breite 2m, Höhe 2,5m) und einer permanenten Temperatur von 7 bis 8°C wird der Besuch vor allem an heißen Sommertagen als sehr angenehm empfunden.

 

Die Schaustollenführung beginnt beim Museum. Mit einem fachlich kompetenten Führer begeben wir uns auf eine Zeitreise durch 4000 Jahre Bergbaugeschichte. In derzeit 15 Stationen sehen und erfahren Sie Wissenswertes über Abbau-, Bohr-, Spreng- und Fördertechnik des größten Kupferreviers in den Ostalpen, dem "Mitterberg" in Mühlbach am Hochkönig.

 

Erlebnisstationen mit Bohrhammer, Sprengsimulation und Kinderklopfstation veranschaulichen den beschwerlichen Weg der Kupfergewinnung von der prähistorischen Feuersetzmethode bis zur modernen Gewinnung im 20. Jahrhundert.

Stollen (4).jpg
Stollen (13).jpg
Stollen (6).jpg
Stollen (8).jpg
Stollen (24).jpg
Stollen (18).jpg
Stollen (12).jpg
Stollen (7).jpg
Stollen (26).jpg
Stollen (10).jpg
Stollen (9).jpg
Stollen (15).jpg
Stollen (21).jpg
Stollen (20).jpg
Stollen (22).jpg
Stollen (25).jpg

© 2015.

  • w-facebook
  • Twitter Clean
  • w-googleplus
Stollen (21).jpg